Kitesurf-unterricht in der Nähe von Ho Chi Minh

Kitesurf-unterricht in der Nähe von Ho Chi Minh

Ho Chi Minh, die Großstadt Südvietnams, knapp 100 Kilometer vom Meer entfernt.
Ist es möglich, in der Nähe von Ho Chi Minh Kitesurf-unterricht zu nehmen?

Kitesurfen für diejenigen, die in Ho Chi Minh leben

Ein erklärender und sogar notwendiger Eintrag zum Blog des KitesurfUnterrichts auf der Vietnam-Webseite. Lass es uns sehen.

Das Leben außerhalb des Meeres ist immer eine Unannehmlichkeit, wenn Sie Ihre Freizeit nutzen möchten, um Kitesurfen zu üben oder zu lernen.

Es gibt immer die Möglichkeit, dass es einen See in der Nähe gibt, aber selbst wenn es einer ist, muss dieser See einige Anforderungen haben, die die Navigation des Kitesurfens ermöglichen sollten.

Wenn Kitesurfen eine Sportart ist, bei der der Wind der Motor ist, der uns antreibt, ist es offensichtlich, dass der See so flach wie möglich sein sollte und sich keine Hindernisse wie Bäume, Gebäude oder alles dazwischen befinden im Windweg.

1-See-65 km-von-Ho-Chi-Minh-Stadt-Kiteschule
See liegt 65 km von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt

Wenn wir über Kitesurfen in der Nähe von Ho-Chi-Minh-Stadt nachgedacht haben, sollten Sie zunächst daran denken, dass es in der Gegend keine Seen gibt, außer dem Tri An-Stausee, einem künstlichen See, 65 Kilometer von der Stadt entfernt. Das ist doch nicht so weit entfernt und wurde mit Hilfe der ehemaligen Sowjetunion mit dem Ziel errichtet, ein Wasserkraftwerk zu schaffen. Der See hat eine große Fläche von 320 Quadratkilometern

 

2-der-See von Tri-An-Wasser-Reserve von Ho-Chi-Minh
Der Stausee Tri An Stausee speist das Kraftwerk von Ho-Chi-Minh-Stadt

Der größte Nachteil ist, dass aufgrund des tropischen Klimas in Vietnam und der Meteorologie des Landes, die von den beiden Monsunzeiten abhängig ist, sehr selten Winde kommen, die als geeignet für die Kitesurfing-Navigation gelten könnten.

Da der See jedoch nicht sehr windig ist, sollte es von Zeit zu Zeit immer ein Tag sein, an dem er guten Wind auf den See bläst… dann… warum nicht?
Sicher! Warum nicht dort Kitesurfen gehen? …

Nun, einfach! Grundsätzlich aus zwei Gründen:

Erstens, weil Sie viel freie Zeit haben müssten, um nach dem herrlichen Tag Ausschau zu halten, an dem der Wind über den See weht, aber meistens aus einem anderen Grund als diesem, ist dies ein Grund für das Gewicht.

Welcher? Worüber ich spreche … Nun… was würden Sie von einem See oder Gewässer in einer Region erwarten, in der Sie, wenn Sie nicht sicher sind, ob es gibt oder nicht, die Wahrheit ist, dass es in der Vergangenheit so war.

Ich spreche von Krokodilen. Ja, eines dieser schönen, liebenswerten Tiere, von denen, wenn niemand selbst zu Hause ist und ihn liebevoll Tobi nennt, oder… Whiskey oder was auch immer… es ist nur, weil er nicht will… ist es nicht?

Weder schön noch freundlich. Sie sind sehr groß, sehr hässlich, mit einem großen Mund, sehr groß und wahrscheinlich hungrig.

Was? … Unsinn, richtig? Reiner Mist! Was sind die Chancen von… einer dieser Kreaturen, die in den Gewässern des Sees Platz teilen, in dem sich Hunderte der edlen Unterhaltung des Fischens widmen? Wie kann das sein?

3-Krokodile-in-Süd-Vietnam

Nun, nein. Kein Unsinn. Folgen Sie dem Link, prüfen Sie selbst und lesen Sie die Nachrichten von vor einigen Jahren:

https://baotintuc.vn/xa-hoi/tim-kiem-ca-sau-song-vao-ho-tri-an-20141024203358841.htm

Freitag, 24.10.2014. Das war der Tag. Und aus dem, was aus den Veröffentlichungen hervorgeht, ist es offensichtlich, dass sie es nicht gefunden haben, also muss es immer noch da sein, solange es nicht gepaart hat, als hätte er das Glück, ein weibliches Krokodil zu finden, wissen Sie… In diesem Fall haben wir hier wirklich ein noch größeres Problem.

Wenn dies der Fall war und sich daran erinnerte, dass diese Tiere viele Jahre leben können, in manchen Fällen sogar bis zu 80 Jahre, ist es möglich, dass er oder sie in der Gegend fortdauern, sich verstärkt und vielleicht sogar noch mehr Freunde gefunden haben selbst. Raubtiere, meistens immer hungrig und mit wenig Angst oder gar weniger Respekt vor dem menschlichen Leben.

Zusammenfassend. Was ist das Bedürfnis, dort Kitesurfen zu gehen, ins Wasser zu steigen, wenn dort ein Krokodil oder viele leben? Warum das Tier belästigen? Warum sollte er glauben, dass Sie dorthin gekommen sind, um ihn mit Ihrem eigenen Körper zu ernähren? Mal sehen … wo ist der Drang? Bist du wirklich so verzweifelt zum Kitesurfen?

Auf keinen Fall. Lieber den See in Ruhe lassen und woanders Wind suchen. Zum Beispiel am Meer. Ja, wir wissen bereits, dass es weit weg von Ho Chi Minh ist, mindestens 125 Kilometer, dh die doppelte Entfernung von der Stadt zum See, wenn es sich um Vung Tau handelt.

4-Lernen-Kitesurfen in Vung-Tau-Vietnam
Lernen Sie Kitesurfen am großen Vung Tau Back Beach – Vietnam

Unsere Kitesurfschule in Vung Tau
VUNG TAU. Es gibt keinen besseren Kite-Spot, um Kitesurfen in ganz Vietnam zu lernen. Ist das nur eine Meinung? Schauen wir uns das genauer an: Was sind die Zutaten für den „perfekten Cocktail des Erfolgs“, um den Kitesurf-sport zu erlernen:

1.- Eine leichte Brise. Ja. Obwohl es sich komisch anhört, benötigen Sie nicht viel Wind, um Kitesurfen zu lernen.

Während der ersten zwei Sitzungen Ihres Kite-Unterrichts müssen Sie verstehen, wie ein Kite funktioniert und wie Sie dank Ihrer Kite-Bar und Ihren Befehlen an den Kite gelangen. Eine leichte Brise in diesem Stadium oder Ihr Lernen ist von entscheidender Bedeutung.

Eine “nicht so leichte Brise” wird die Dinge komplizieren. Sie werden anfälliger für Handhabungsfehler sein, und Ihr Kite wird zu schnell und wird Ihren unvermeidlichen Anfängerfehlern weniger nachsichtig.

2.- Eine freie Zone für andere Benutzer des Strandes. Du willst deinen Kite wirklich nicht im Kopf eines Menschen abstürzen. Ein Drachen kann von einem unschuldigen Spielzeug zu einem sehr gefährlichen Objekt werden, das viel Kraft entwickeln kann.

Sie müssen immer einen Ort wählen, an dem Sie niemanden gefährden, während Sie Kitesurfen lernen und üben

Kitesurfschule in Vung Tau
Zweiter Tag des Bai Sau Strandes

3.- Wenn Sie mit dem Üben im Wasser beginnen und Ihren ersten Wasserstart versuchen, möchten Sie einen flachen und flachen Wasserbereich. Tiefes Wasser oder ein Strand mit Wellen machen das Kitesurfen zu einer echten Hölle

Das bietet Ihnen Vung Tau am Ende des Back Beach.
Nur 12 km mit dem Motorrad bei Ebbe, sogar am Strand oder bei Flut, können Sie auch über die Straße erreichen.

Vung Tau. Diese wunderschöne Stadt, die fast überall von Wasser umgeben ist, hat ein paar Strände, von denen einer wirklich wunderbar zum Kitesurfen ist und wo der Wind selten ausfallen wird.

5-Strand-Vung Tau-en-Mare-falsch-Kitesurf-Lektionen-Vietnam

Front beach ist Vung tau Kite-strand und Meer baja Kitesurfing Unterricht Vietnam.  Front Beach Vung Tau bei Ebbe – am besten orientierter Strand für Kitesurfen bei sommerlichen Winden

Und wenn der Wind ausfällt, liegt dies daran, dass die Jahreszeit Wind aus der anderen Richtung bringt. In diesem Fall müssten wir nach Front Beach fahren, von dem wir bereits wissen, dass er nicht so hübsch, lustig, sauber und interessant ist wie der Back Beach ein Notfall, in der Tat für einen Notfall, der von Juni bis Ende September andauert, er kann Ihnen Ärger bereiten und Sie können dort auch eine Kite-Session machen.

 

Wo sonst kann ich Kitesurfen üben oder lernen?
in anderen Stränden in der Nähe von Ho Chi Minh?

Und jemand wird denken: Aber neben Vung Tau gibt es noch andere Küstengebiete, die auch für das Kitesurfen getestet werden könnten. Ja? Auf dem Papier ja, aber nicht wirklich oder fast nicht.
Wir haben Vinh Châu, das sich auf der anderen Seite der Flussmündung befindet, die sich links von Vung Tau befindet.

6-Bereich in der Nähe der Mekong-Flussmündung - Beginn des Mekong-Deltas

Gebiet nahe der Mündung am Anfang des Mekong-Deltas südlich und außerhalb der Stadt Vung Tau

Je weiter wir uns südlich bewegen, desto mehr gelangen wir in das Mekong-Delta. Die Gewässer sind definitiv trüber, die Strände sind schlimmer und schlammig, und es könnte sein, dass man ein Krokodil trifft. Vielleicht ein glücklicher Bastard, der aus einem fast unmöglichen Grund vor einer der Krokodilfarmen in der Gegend geflüchtet war.

Sie sagen in der freien Natur, dass sie ausgestorben sind, und es mag wahr sein, aber … was wäre, wenn nicht?

7 Fisch-Fang und verkaufen-dies ist wie das funktioniert
Auf See rausgehen, angeln, fangen und verkaufen – so funktioniert das

Hier haben die Leute immer ein gutes Verlangen zu essen und werden kein Problem damit haben, ein Krokodil-Barbecue zu improvisieren, und noch mehr, wenn ich irgendwo lese, dass das Fleisch des Tieres große Ähnlichkeit mit dem Hühnerfleisch hat.

Wenn man bedenkt, dass, wenn ich das gelesen habe, warum nicht vielleicht auch noch eine Million oder anderthalb Millionen Menschen gelesen haben, die alle in den Küstengebieten des Mekong-Deltas leben?

8 the Mekong-Delta

 

Das Mekong-Delta

Aber… und wenn nicht? Was ist, wenn sie es nicht gelesen haben, weil Zeitungen nicht dort ankommen, oder weil viele Leute, obwohl sie ein Smartphone haben und den ganzen Tag damit verbringen, sich fast ausschließlich mit Selfies beschäftigen, anstatt interessante Dinge zu lesen, als , um zu wissen, was sich im Wasser in der Gegend befindet, in der Sie dachten, Sie könnten baden gehen?

Am Ende der Halbinsel, dem gesamten Mekong-Delta, befindet sich Bac Lieu, fast 300 km von Saigon entfernt. Offensichtlich weit weg von der Stadt. Warum dann bis dahin Kitesurfen gehen, wenn dies allgemein bekannt ist In diesem Teil der Küste werden idyllische Strände und türkisfarbenes Wasser nicht erwartet.

Sowieso. Wir enden wieder am selben Punkt. Warum Risiken eingehen? Warum komplizieren Sie Ihr Leben, indem Sie an einem Strand mit bräunlichem Wasser und schlammigem Sand Kitesurfen gehen?

9 Achten Sie darauf, wo Sie Kitesurfen wählen
Hüte dich vor dem Kitesurfen!

Also das ist es… Alle in Richtung Vung Tau! Es wurde noch nie ein Krokodil gesichtet… und wenn es früher einmal vor langer Zeit ein “Krokodil vom Salz wasser typ” gegeben hatte, verlor es seinen Weg und endete in der Gegend, den Horden der Fischer von Vung Tau und vor allem des Long Hai, sie hätten ihre Krokodil-Grill-Feier schon lange vor langer Zeit beendet.

In Vung Tau warten wir auf Sie. Diejenigen, die bereits Kitesurfen, und alle, die intelligent sind, möchten das Beste aus ihrer Freizeit machen und es lernen, und, ach ja, und können es sich natürlich leisten.

https://kitesurfinglessonsvietnam.com/learning-before-

Ein bisschen mehr über Krokodile in Südost Asien

Jeder muss essen - Kitesurfen in der Nähe von Ho-Chi-Minh-Stadt

Eine der vielen Farmen, die der Krokodilhaltung in Vietnam gewidmet sind
-bedeutend traurig Taschen für seine Haut zu machen, besonders für das Krokodil

 

Gebiete, in denen Krokodile in Asien leben

11 Gebiete, in denen Krokodile in Asien leben
Gebiete, in denen Krokodile in Südostasien gefunden werden

Und in den folgenden Links abwechslungsreiche Informationen zum Thema:

https://blogs.scientificamerican.com/extinction-countdown/last-siamese-crocodile-vietnam-strangled/

http://crocodilian.com/cnhc/cst_cpor_dh_map.htm
Vietnam
Salzwasser-krokodile gab es in der Vergangenheit in einigen Wasserstraßen Südvietnams, insbesondere im Mekong-Delta, aber heute scheint es wahrscheinlich, dass die Art aus dem Land entfernt wurde.

Die Art war historisch im gesamten Mekong-Delta sowie in den Provinzen Ca Mau und Kien Giang im Süden vertreten. Es ist auch bekannt, dass Salzwasserkrokodile im Con Dao-Archipel südöstlich des Kontinents und auf der Insel Phu Quoc nahe der Grenze zu Kambodscha vorkommen.

Es ist nicht bekannt, ob in Vietnam nördlich des Mekong-Delta-Gebiets Populationen aller Arten lebten. Die Mangroven-region, früher bekannt als Rung Sat Swamp, nahe der Stadt Ho Chi Minh, wurde während des Vietnamkrieges durch Herbizide weitgehend dezimiert, obwohl in den späten 1960er Jahren ein großes Krokodil in einer entwaldeten Region an der gesamten Küste sichtbar wurde.

Eine Untersuchung des Naturschutzgebiets U Minh Thuong in der Provinz Ca Mau Anfang der 2000er Jahre zeigte, dass seit vielen Jahren keine Krokodile vorhanden sind.

Tatsächlich haben die meisten Einheimischen die Anwesenheit von Krokodilen entweder völlig ignoriert oder gesagt, sie seien lange Zeit nicht gesichtet worden, was darauf hindeutet, dass die Art in der Region nicht vorgekommen ist.

https://indifferentignorance.com/2017/02/10/coconut-candy-crocodiles-the-mekong-delta/

https://www.impresstravel.com/reiseinformationen/crocodile-farm-in-long-xuyen-mekong-river-delta.html

https://spicyroad.com/2014/06/28/mekong-delta-beautiful-southern-vietnam/

http://factsanddetails.com/asian/cat68/sub434/item2434.html

http://thanhphovungtau.com/post/bai-tam-vung-tau/nhung-bai-bien-hoang-so-hap-dan-o-vung-tau.html

EINIGE ENDGÜLTIGE HINWEISE ZUM KITESURF
IN DER UMGEBUNG VON HO CHI MINH

Am Ende dieses Blogeintrags haben wir mehr über Krokodile als über Kitesurfen gesprochen 🙂

Obwohl Krokodile eigentlich nicht die Sorge für diejenigen sein sollten, die Kitesurfen üben möchten, und noch viel weniger für diejenigen, die es lernen wollen.

12 Flachwasser-Kitespot in unserer Kitesurfschule in Vung Tau - Vietnam
Flachwasser-kitespot – Kitesurfschule in Vung Tau / Vietnam

Das Gebiet am Ende des Strandes von Vung Tau – Bai Sau oder Back Beach – ist ein Gebiet mit ruhigem Wasser.

Vor allem während der Ebbe-zeiten gibt es mehrere Flachwasser-pools, die denjenigen, die damit beginnen, eine Freude machen Position auf dem Kitesurfboard wie für diejenigen, die bereits Kitesurfen, aber lieber flaches Wasser ohne Wellen bevorzugen, um Kitesurf-manöver zu üben.